20.11.2017

Inhalte und Ziele

In digitalisierten Forschungsumgebungen stellen elektronische Laborbücher (ELN) eine wichtige Schnittstelle zur Übertragung von gemessenen oder beobachteten Forschungsergebnissen in langfristig verfügbare und digital auswertbare Forschungsdaten dar.

Die große Bandbreite und unterschiedliche Ausgestaltung der auf dem Markt verfügbaren ELN-Lösungen spiegelt dabei auch die ausdifferenzierte Forschungslandschaft wider. Daher sollte interessierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern ein Überblick über verfügbare und erprobte Technologien gegeben und die Gelegenheit geboten werden, diese Lösungen an den individuellen Ansprüchen zu messen.

Zu diesem Zweck veranstaltete die Landesinitiative NFDI der Digitalen Hochschule NRW in Kooperation mit dem IT Center der RWTH Aachen am 20.11.2017 einen Workshop für Forschende, Interessierte und Entwickler die im Kontext elektronischer Laborbücher arbeiten.

Veranstaltungsort: RWTH Aachen, IT-Center