FDM-Servicestellen an wissenschaftlichen Einrichtungen

Viele Hochschulen und außeruniversitäre Forschungseinrichtungen haben Servicestellen oder Kontaktpunkte eingerichtet, die Forschende bei der Umsetzung von Forschungsdatenmanagement unterstützen. Für einen schnellen Überblick über die Angebote im Land hat die Landesinitiative fdm.nrw in Zusammenarbeit mit der RWTH Aachen eine auf Wikidata aufbauende interaktive NRW-Karte erstellt. Auf der Karte finden Sie Kontaktinformationen zu den FDM-Servicestellen an wissenschaftlichen Einrichtungen in NRW.

Fehlt etwas oder sind Informationen veraltet? Die FDM-Landkarte ist dynamisch. Alle können dazu beitragen, die Daten in Wikidata zu ergänzen und zu aktualisieren, indem sie Servicestellen nach dem verwendeten Schema eintragen. Wir freuen uns über Unterstützung! Das Bearbeiten und Erstellen von Daten in Wikidata ist schnell gelernt. Eine Anleitung gibt es bei Wikidata. Außerdem bietet fdm.nrw auch den Workshop „IT- und Datenkompetenzen im FDM | Fokus 2: Wikidata“ an.

FDM macht natürlich nicht an Ländergrenzen halt. Einen Überblick der FDM-Servicestellen über NRW hinaus gibt die folgende Karte.

Ansprechpersonen

Magdalene Cyra

Matthias Fingerhuth