Mittwoch, 05.12.19, 10:00-16:00 Uhr, an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg in Sankt Augustin

Ziel des Workshops war es, den Stand zu ELB an den Einrichtungen in NRW abzubilden und auf dieser Basis Bedarfe der Einrichtungen und mögliche Kooperationsmöglichkeiten auszuloten.

Es fanden kurze Berichte der RWTH Aachen, U Bielefeld, RU Bochum, Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, U Bonn, U Duisburg-Essen, HHU Düsseldorf und U Köln statt.

Agenda

UhrzeitTOP 
09:30 Uhr Registrierung 
10:00 UhrBegrüßung Margit Geißler, HS Bonn-Rhein-Sieg
10:20 UhrEinführungsvortrag „Einführung elektronischer Laborbücher im Kontext Forschungsdatenmanagement und gute wissenschaftliche Praxis“ZB MED
10:50 UhrImpulse aus den Einrichtungen
12:30 UhrMittag
13:15 UhrDiskussion: Bedarfe und Kooperationsmöglichkeiten

Themengruppen:
– Bedarfsumfrage / Kontaktaufnahme mit Forschenden
– Rechtliche, organisatorische und technische Randbedingungen
– Softwarefeatures / Auswahl einer Software
14:00 UhrKaffeepause
14:30 UhrZusammenfassung der Gruppenergebnisse im Plenum
15:00 UhrZusammenfassung des Tages + Planung der nächsten Schritte
16:00 UhrAbschluss 

Weitere Informationen zur AG ELB.nrw befinden sich im Wiki der HHU Düsseldorf

Die HHU hat darüber hinaus eine Mailingliste eingerichtet, auf der sich alle Interessierten eintragen können: